Fenster aus Alu-Profilen, edle Oberflächen, souveräne Formgebung, schmale Ansichten und vielfältiges Design. Armbruster Bauelemente fertigt Alu-Fenster aus dem Profilsystem von Schüco in der eigenen Produktion.

Fenster aus Aluminiumprofilen

Edle Oberflächen, souveräne Formgebung, schmale Ansichten und vielfältiges Design

- kein anderes Material verbindet Form und Funktion so perfekt wie Alu. Zukunftsweisend und nachhaltig sind Aluminiumfenster für Architekten wie Bauherren die Wahl bei höchsten architektonischen Ansprüchen. Von Karlsruhe bis Stuttgart und von Baden-Baden bis Mannheim ist Armbruster Bauelemente ganz vorn mit seinem umfassend aufgestellten Angebot.

 

Aluminium-Fensterprofil von Schüco -  AWS 75.SI+ - das Standardprofil mit sehr guter Wärmedämmung und schmaler Ansichtsbreite bei einer Bautiefe von 75mm.
Schüco AWS 75.SI+ - Bautiefe 75mm - Standardprofil mit zeitgemäßer Wärmedämmung und schmaler Ansichtsbreite
Aluminium-Fensterprofiil von Schüco - AWS 75 BS.SI+ - das Blockfenster mit unsichtbarem Flügelrahmen, ganz besonders geeignet für den Einsatz in Fassadensystemen, mit einer Bautiefe von 75mm.
Schüco AWS 75 BS.SI+ - Blockfenster mit unsichtbarem Flügelrahmen für ein gleichmäßiges Erscheinungsbild
Aluminium-Fensterprofil von Schüco - AWS 90.SI+ - zukunftsweisendes Profil mit Wärmedämmung auf Passivhausniveau für höchste architektonische Anforderungen mit einer Bautiefe von 90mm.
Schüco AWS 90.SI+ - Bautiefe 90mm - Wärmedämmung auf Passivhausniveau für höchste architektonische Anforderungen
Aluminium-Fenster von Schüco - AWS 90 BS.SI+ - Blockfenster - die optimale Verbindung von Design und Wärmeschutz, für die moderne Architektur und hohe gestalterische Ansprüche bei gleichzeitig hohen Anforderungen an der Wärmeschutz.
Schüco AWS 90 BS.SI+ - Blockfenster - die optimale Verbindung von Design und Wärmeschutz, für Gebäude der Zukunft

Fenster aus Aluminium - Basissysteme von Schüco - Überblick

Fenster aus Aluminium, Basissysteme von Schüco, ein tabellarischer Überblick hilft bei der Auswahl des passenden Systems.
AWS - Aluminium Window System
HI - High Insulation (hoch wärmegedämmt)
SI - Super Insulation (höchst wärmegedämmt)
IC - Insulation Cover (zertifiziert für Passivhäuser)
*   passivhaustauglich
** das Grundprofil entspricht ADS 90.SI, die Sicherheitsklasse der Variante IC ist noch ungeprüft.
U-Wert  =  Maß für die Wärmedurchlässigkeit, je kleiner desto bessser
f  =  frame (Rahmenprofil)
Der U-Wert kann je nach Profilkombination variieren.

Schüco AWS-Fenstersysteme

-  Die Stabilität des Materiales Aluminium ermöglicht schmale Profilansichten und dadurch die Erhöhung des Glasanteiles eines Fensters - für mehr Licht im Raum.

-  Neue Herstellungverfahren machen die Trennung der inneren und äußeren Rahmen-Schale durch einen Isolationskern möglich und damit die energetische Optimierung der Alu-Fenster - für exzellente Wärmedämmung.

-  Die schlichte und bündige Kontur verleiht Aluminiumfenstern zeitlose Ästhetik.

Inidividuelle Oberflächengestaltung von pulverbeschichtet bis eloxiert - für unzählige Möglichkeiten in Optik und Haptik.

-  Auch höchste bautechnische Anforderungen werden erfüllt - vom Rahmen bis zum konstruktiven Anschluss.

-  Ganz besonders schlankes Design durch die Ausführung als Blockfenster - für höchste architektonische Ansprüche, vor allem für den Einsatz in Fassadensystemen.

-  Als ganz besonderes Qualitätmerkmal sind grundsätzlich alle Verglasungen mit der "warmen Kante", dem energetisch optimierten Glas-Abstandhalter aus Materialien mit geringer Wärmeleitfähigkeit, ausgestattet.

 

Aluminiumfenster von Schüco, für die Zukunft gebaut, energetisch optimiert sorgen sie mit schmalen Profilansichten für mehr Licht im Raum. Sie erfüllen höchste bautechnische Anforderungen und genügen mit ihrer zeitlosen Ästhetik auch hohen architektonischen Ansprüchen.
Aluminiumfenster mit energetisch optimierter Wärmedämmung am Beispiel von Schüco AWS 75.SI+
Aluminiumfenster optimal wärmegedämmt

Energetisch optimierte Wärmedämmung am Beispiel von Schüco AWS 75.SI+

1  "warme Kante" - thermisch verbesserte Glas-Abstandhalter aus Materialien mit geringer Wärmeleitfähigkeit

 

2  Wärmedämmung im Glasfalz mit optimiertem Schaumdämmkeil

 

3  wärmedämmender Schaumverbund-Isoliersteg mit drei Hohlkammern

 

4  koextrudierte, mit einem Schaumkern ausgestattete Doppelhohlkammer

 

5  innen nur 10mm Flächenversatz

 

6  wärmedämmender Schaumverbund-Isoliersteg mit drei Hohlkammern

 

 

Fenster sind nicht nur Fenster - Entscheidungkriterien

Ob Architekt oder Bauherr, aus der Fülle der angebotenen Profil-Varianten die Richtigen zu wählen, ist eine Herausforderung.

Damit die Entscheidung auf festen Füßen steht, ist die kostenlose, kompetente und intensive Beratung durch die Fachleute von Armbruster Bauelemente ausdrücklich zu empfehlen.

Hier kennt man sich aus in der Welt der Fensterprofile und ist in der Lage, zielgerichtet die genau auf die jeweiligen Anforderungen passenden Profile auszuwählen.

In der großen Aussstellung können alle Fenstermodelle ausprobiert und angefaßt werden und so von ihrer hohen Qualität überzeugen.

 

Eine sorgfältige, persönliche Abwägung der folgenden Kriterien stellt die Entscheidung auf das richtige Fundament:

 

-  Wärmedämmwert (U-Wert) des Profiles und der gewünschten Verglasung

-  Profil-Ansichtsbreite und gewünschter optischer Effekt für das architektonische Erscheinungsbild

-  Anteil der transparenten Fensterfläche für mehr oder weniger Licht und Sicht-  Art der Beschläge und Griffe

-  Preis-Leistungs-Verhältnis

 

Je nach persönlicher Preferenz, optisch gewünschtem Erscheinungsbild und je nach Anforderungen durch Bautechnik und Normen können die Kriterien zu ganz unterschiedlichen Ergebnissen führen.